... im Auftrag der Nächstenliebe.

Suche
Close this search box.

Search

Menü

Stellenbeschreibung

Betreuungskräfte (m/w/d) in Teilzeit

Nach § 43b / § 53b SGB XI Für die soziale Betreuung hilfsbedürftiger Menschen im stationären Umfeld: Weißenburg und Langenaltheim

Aufgaben:
  • Sie sind für die Unterstützung von Senioren und Pflegebedürftigen im häuslichen Bereich zuständig
  • Sie assistieren im Alltag und sichern die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, Sie wirken unterstützend und aktivierend, bieten z.B. persönlichkeits-, kreativitäts- oder bewegungsfördernde Freizeitangebote an.
  • Sie unterstützen bei pflegerischen und betreuerischen Tätigkeiten
  • Sie führen hauswirtschaftliche Tätigkeiten aus, bereiten Speisen zu und servieren diese
  • Sie sind Ansprechpartner/innen sowohl der zu betreuenden Menschen selbst als auch der Angehörige
  • Sie führen Gespräche, motivieren die Pflegebedürftigen zu neuen Aktivitäten
  • Die Umsetzung unseres Pflegekonzeptes sowie die sachgerechte Dokumentation prägen Ihre tägliche Arbeit
Anforderungen:
  • Sie haben eine Weiterbildung gemäß der Richtlinie nach § 53b /43b SGB XI
  • Sie besitzen Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen, psychische Erkrankungen, geistige Behinderungen sowie typische Alterskrankheiten
  • Sie haben bereits pflegerische und hauswirtschaftliche Erfahrungen
  • Sie sind emphatisch und bringen Geduld für die Pflegebedürftigen mit
  • Der Umgang mit Senior*innen und Pflegebedürftigen bereitet Ihnen große Freude
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein
  • Sie sind ein engagierter Mitarbeiter/in mit einer positiven und mittragenden Einstellung zum Diakonischen Auftrag
Wir bieten:
  • Gute und offene Kommunikation und Unterstützung durch alle Fachbereiche der Pflege
  • Ein familiäres Pflege- und Leitungsteam
  • Ein eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • jährliche Sonderzahlung
  • Möglichkeit zum Bike-Leasing
  • Gemeinsame Feste und Veranstaltungen
  • Berücksichtigung von Arbeitszeitwünschen durch flexible Schichtsysteme
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Skip to content