... im Auftrag der Nächstenliebe.

Suche
Close this search box.

Search

Menü

Stellenbeschreibung

Personalsachbearbeiter / Personalkauffrau (m/w/d) für Lohnbuchhaltung in Teilzeit

Für unseren Standort in Weißenburg

Aufgaben:
  • Sicherstelleung der administrativen Personalprozesse für den übertragenen Aufgabenbereich
  • Vor- und Nachbereitung aller relevanten Daten zur Sicherstellung der Lohnabrechnung
  • Selbstständige Durchführung der Lohnabrechnung und aller damit verbundenen Aufgaben für einen bestimmten Mitarbeiterkreis
  • Überwachung der Entgeltfortzahlungsfristen bei Krankheit, Mutterschutz, Kur oder sonstigen Fehlzeiten
  • Überwachung und Bearbeitung von Vertragsfristen
  • Bescheinigungswesen
  • Erstellung und Pflege der Personalakten
  • Selbständige laufende Fortbildungen über gesetzliche Änderungen im Personalbereich
  • Ansprechpartner für die Mitarbeitenden in allen Fragen der Personalabrechnung
  • Aktenführung / Archivierung
Anforderungen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung beispielsweise Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte, Weiterbildung zur/zum Lohn und Gehaltsbuchhalter, Weiterbildung zur Personalkauffrau/-mann (m/w/d)
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Personal/HR
  • Kenntnisse in der Entgeltabrechnung sowie Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Fundierte Kenntnisse in Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse in AVR- Bayern wünschenswert
  • Organisationstalent, die Fähigkeit zu priorisieren und eine zuverlässige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Einen sehr sicheren Umgang mit Microsoft-Office und Datev-Lodas- Programm
  • Sensibler Umgang mit personenbezogenen Daten sowie gutes Zahlenverständnis
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke, hohe soziale Kompetenz und ein souveränes Auftreten
  • Eine positive und mittragende Einstellung zum Diakonischen Auftrag
Wir bieten:
  • Eine unbefristete und sichere Festanstellung
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Gute und offene Kommunikation und Einarbeitung durch das Personalabteilungsteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und eine Beihilfeversicherung zur Ergänzung der Krankenkassenleistungen
  • Jahressonderzahlung
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
Skip to content